Zum Hauptinhalt springen

Der Kleine Prinz - Eine musikalische Lesung mit ehemaligen Schülern

Unsere Stiftung präsentiert die neu produzierte BluRay mit einer musikalischen Lesung des Kleinen Prinzen.

Eine Lesung mit sphärischen Gitarrenklängen und einer zauberhaften Tanzdarbietung

Der Kleine Prinz von Antoine de Saint-Exupéry als musikalische Lesung auf dieser Blu-Ray dargeboten, zeigt wie nachhaltig der Lektüreunterricht am Kleinen privaten Lehrinstitut Derksen die Schüler prägt.

Der Schauspieler und Grimme-Preisträger Martin Feifel entdeckte seine Leidenschaft fürs Theaterspielen bei Schulaufführungen noch zu Zeiten des Schulgründers Dieter Derksen. Zusammen mit seinem ehemaligen Mitschüler Roman Chowdhury wurde in Erinnerung an ein Stück Weltliteratur aus diesem Unterricht ein Projekt. Als Musiker kreierte er mit einer Eigenkomposition die passende Klangatmosphäre, die von der Tänzerin Rachael Maya in Bewegungen verwandelt wurde.

Die Aufführung war als Festabend für die 60-Jahr-Feier der Schule im Frühjahr 2020 geplant. Im Zuge des Corona-Lockdowns wurde eine Video-Ausstrahlung veranstaltet. Diese scheiterte leider technisch, aber das Projekt und die Idee blieben lebendig.

Allen Beteiligten und einem weiteren Mitschüler der beiden Initiatoren, dem Foto- und Filmdesigner, Editor und Videoproduzenten Uli Nowitzky, ist es zu danken, dass die nun vorliegende erneute Einspielung im Herbst 2021 gelang. Ein Beispiel, wie wichtig es ist, an Schulen Fehler zuzulassen, an ihnen zu arbeiten, Resilienz zu stärken und Gelungenes gemeinsam zu feiern, getreu dem Leitbild dieser Schule: ein unbequemer-fröhlicher Ort.

Sie können die Blu-Ray für 10,-- EUR über unser Sekretariat erwerben!

Zurück
BluRay Der Kleine Prinz - Eine musikalische Lesung